oder : Des Automobilisten Paradies auf 500 Metern

Schon mal mit einem aufgeweckten Zweieinhalbjährigen « Ich geh eben schnell Fluppen holen und nehm den Lütten mit … bis glaaaahaaiiiiich » *klappHaustürezu* gewesen ? Und dann aus dem plärrenden Kofferradio da im Krämerladen den Suchaufruf der Polizei « Vermisst wird seit heute morgen Pappa mit seinem aufgeweckten Zweieinhalbjährigen … Meldungen bitte ins Dorf » gehört, weil das unterwegs so viel spannende Sachen zu entdecken gab ? Willkommen in Holland, geneigter Freund des rollenden Altblechs.

Sindelfinger Barock – Vierfuffzisch, aber ohne « L ». Auch hier sind die Sterne irgendwie Standardware und überall zu finden.

Es gibt Gegenden, da passiert so etwas auch gestandenen Leuten. Wie Dir. Und mir. Eigentlich wollte ich nur mal eben schnell nach dem Kaufmanne eilen, frische Milch für den Tee einholen. So die Grundidee. Aber auf einer Strecke von nicht einmal 500 Metern gibt es rollendes Gut zu besichtigen, deren Besitzer vor dem Gilb ganz offenbar eine sehr gesunde Missachtung hegen. Die Kisten, die ich hier zeige, die sind durchaus im Alltag unterwegs. Unerschrocken. Schick. Eine Bilderreise in Zeiten, als Autos noch unterscheidbar waren. Gesichter und Linien hatten. Tjanun.

Der Traum der Studis. Gut, auch schon nicht mehr, als ich soweit war, aber haben wollte ich schon irgendwie auch mal einen …
kleiner und kleiner, aber höherer Engländer
ich weiss nicht mal, ob die heutzutage neben den Stuttgarter Dieselrössern immer noch Afrika mobil halten
*schmacht*
gehört auf ordentlichen Autotreffen in die Abteilung « Schüttgut ». Zumindest die Karrosserieform … ;-)
Schwedenpanzer.
Döschöwoh
einz a « Herregårdsvogn », wie der Göteborger in der seinerzeitigen Werbung nobel angepriesen wurde.
nicht ganz so fürchterlich alt, aber auch irgendwie aus dem Strassenbild verschwunden. 205, der kleine Racker.
Noch ein Göteborger. 145.
Raumwunder. Erfreulich viele Volltürer konnten vom Verfasser gesichtet werden.
Nutzfahrzeug. Einst der Schrecken der Innenstadt von Paris… ;-)
… und zum Abschluss noch einmal Schüttware. 108, diesmal. Klassisch 280S.
Das soll es gewesen sein. Die Milch ist inzwischen sauer, war irgendwie klar :wink: Einen schönen Tag Euch da draussen vor den Monitoren.